Artikel enthält Anzeigen (*)

Mit Apps Geld verdienen: 23 Apps die sich Lohnen

Geschrieben von: Gabriel Dulian

Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2023
Shutterstock | Joyseulay
Unser Ziel bei Morebucks ist es die Finanzielle Situation unserer Leser zu verbessern, weshalb wir regelmäßig Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen, die diese Vision teilen. Wenn ein Kauf oder eine Registrierung über einen unserer links entsteht, bekommen wir eventuell eine Provision.

Mit Apps Geld verdienen zu können, ist ohne großen Aufwand möglich. In den meisten Fällen kann Du die Arbeit auch nebenbei erledigen – z. B. im Bus oder in der Bahn. 

Wie genau das geht und welches die 23 besten Möglichkeiten sind, um mit Apps Geld verdienen zu können, erfährst Du in diesem Beitrag. 

Mit Apps Geld verdienen durch Marktforschung

Mit Marktforschungsinstituten kannst Du sehr flexibel mit Apps Geld verdienen. Die Umfragen dauern oft nicht lange und können zum Beispiel bei einer Bahnfahrt bearbeitet werden. 

1. Lifepoints Panel

Mit-Apps-Geld-verdienen-Lifepointspanel

Auf der App von Lifepoints Panel wirst Du zu Umfragen eingeladen, die in der Regel 15 bis 25 Minuten dauern. Dafür erhältst Du normalerweise 1,50 bis 5 Euro. 

Wie viel Du pro Umfrage erhältst, wird Dir vor jeder Umfrage angezeigt. Allerdings verwendet die Plattform ein Punktesystem. Ab 5.500 (5 Euro) Punkten ist eine Auszahlung möglich. 

Bei der Auszahlung hast Du 2 Möglichkeiten. Zum einen kannst Du Dein Guthaben in verschiedene Gutscheine eintauschen oder Du lässt es Dir per PayPal überweisen. 

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um bei Lifepoints mit Apps Geld verdienen zu können. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • meist 1,50 bis 5 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 5 Euro
  • Auszahlung als Gutschein, per PayPal oder Sachprämien

Jetzt zu Lifepoints*

2. Swagbucks

Mit-apps-geld-verdienen-Swagbucks

Mit der App von Swagbucks kannst Du auf viele verschiedene Weisen mit Apps Geld verdienen. Neben den klassischen Umfragen kannst Du zum Beispiel kleinere Aufgaben übernehmen oder mit spielen Geld verdienen

Für jede Umfrage oder Aufgabe, die Du abschließt, erhältst Du sogenannte Swagbucks. Diese kannst Du ab einem Gegenwert von 5 Euro einlösen. Du kannst sie entweder in Gutschein eintauschen oder Dir das Geld per PayPal überweisen lassen. 

Die Bezahlung der Umfragen ist von der ihrer Länge abhängig und liegt zwischen 0,50 und 5 Euro. Teilnehmen kann jede Person, die mindestens 13 Jahre alt ist.

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 13 Jahren
  • Umfragen und andere Möglichkeiten, um mit Apps Geld verdienen zu können
  • 0,50 bis 50 pro Umfrage
  • Auszahlung ab 5 Euro
  • Auszahlung per PayPal oder als Gutschein

Jetzt zu Swagbucks*

3. MOBROG

Mobrog

Bei MOBROG kannst Du ausschließlich an Umfragen teilnehmen. Weitere Möglichkeiten, um mit Apps Geld verdienen zu können, gibt es nicht. Durchschnittlich erhältst Du pro abgeschlossene Umfrage eine Vergütung zwischen 50 Cent und 3 Euro gutgeschrieben. Mit durchschnittlich 2 Umfragen pro Woche ist bei MOBROG aber nur ein kleiner Zusatzverdienst möglich. 

Um teilnehmen zu können, musst Du hier mindestens 16 Jahre alt sein. Die Auszahlung erfolgt ab einem Mindestguthaben von 5 Euro. Das Geld kannst Du Dir entweder per PayPal oder Skrill überweisen lassen.

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • 0,50 bis 3 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 5 Euro
  • Auszahlung per PayPal oder Skrill

Jetzt zu MOBROG*

4. empfohlen.de

mit-apps-geld-verdienen-empfohlen.de

Bei empfohlen.de kannst Du durch Umfragen und Produkttests mit Apps Geld verdienen. Laut der Webseite stehen Dir direkt nach der Registrierung mehr als 50 Aufträge zur Verfügung, mit einer möglichen Vergütung von über 550 Euro. Es werden auch Spieletests und Webseitentests angeboten. 

Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Für einfache Umfragen erhältst Du in der Regel 1 bis 2 Euro. Bei ausfühlichen Tests ist aber auch eine Vergütung von 50 Euro oder mehr möglich. Für bessere Verdienstmöglichkeiten hast Du die Möglichkeit, Deine Identität zu bestätigen. 

Die Auszahlung erfolgt per Überweisung auf ein Bankkonto. Der Mindestbetrag liegt bei 30 Euro, wenn Du ein Konto bei 1822direkt.de hast. Ansonsten liegt der Mindestbetrag bei 70 Euro. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 18 Jahren
  • mehrere Möglichkeiten, um mit Apps Geld verdienen zu können
  • 1 bis 50 Euro pro Auftrag
  • Auszahlung ab 30 bzw. 70 Euro
  • Auszahlung per Überweisung

Jetzt zu empfohlen.de*

5. Yougov

Yougov

Yougov ist eine vergleichsweise kleine Plattform, über die Du mit Apps Geld verdienen kannst, bei der Du lediglich an Umfragen teilnehmen kannst. Pro abgeschlossene Umfrage erhältst Du dabei im Durchschnitt 2,50 Euro. Über die App wirst Du täglich zu neuen Umfragen eingeladen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 16 Jahren. Die Auszahlung ist ab einem Betrag von 50 Euro möglich. Das Geld kannst Du entweder in Gutscheine eintauschen oder Dir auf Dein Bankkonto überweisen lassen. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • durchschnittlich 2,50 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 50 Euro
  • Gutscheine oder Überweisung auf Bankkonto

Jetzt zu YouGov*

6. Toluna

mit-apps-geld-verdienen-Toluna

Toluna ist ein Umfrage-Portal, bei dem Du ab einem Alter von 16 Jahren teilnehmen kannst. Zusätzlich gibt es vereinzelt auch Produkttests, durch die Du mit Apps Geld verdienen kannst. Pro Umfrage erhältst Du hier in der Regel etwa umgerechnet 5 Euro. 

Falls Du noch nicht volljährig bist, kannst Du zwar schon teilnehmen, das Geld wird dann aber nur einem Erziehungsberechtigten ausgezahlt. Ab 25 Euro kannst Du Dein Guthaben in Gutscheine eintauschen. Ab 35 Euro ist eine Auszahlung auf ein PayPal-Konto möglich. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • durchschnittlich 5 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 25 bzw. 35 Euro
  • Auszahlung per PayPal oder Eintausch in Gutschein

Jetzt zu Toluna*

7. Meinungsplatz

meinungsplatz

Auf der App von Meinungsplatz wirst Du lediglich zu Umfragen eingeladen. Pro Umfrage wirst Du in der Regel mit bis zu 5 Euro vergütet. Meist liegt die Bezahlung aber bei 1 bis 2,50 Euro. Teilnehmen kannst Du ab einem Alter von 16 Jahren. 

Die Auszahlung erfolgt ab einem Guthaben von 15 Euro. Das Geld kannst Du Dir nur auf ein Bankkonto überweisen lassen. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • meist 1 bis 2,50 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 15 Euro auf Bankkonto

Jetzt zu Meinungsplatz*

8. Myiyo

mit-apps-geld-verdienen-Myiyo

Bei Myiyo wirst Du täglich zu mehreren Umfragen eingeladen, sobald Du Dich registriert hast. Mit einem Verdienst von meist 0,25 bis 1 Euro pro Umfrage ist die Vergütung aber gering. 

Die Auszahlungsgrenze liegt bei 20 Euro. Das Geld wird ausschließlich auf ein PayPal-Konto überwiesen. Um teilnehmen zu können, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 18 Jahren
  • 0,25 bis 1 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 20 Euro per PayPal

Jetzt zu Myiyo*

9. Entscheiderclub

entscheiderclub

Bei Entscheiderclub kannst Du Dich bereits mit 14 Jahren registrieren. Neben Umfragen gibt es hier auch Interviews und Produkttests. Die Vergütung richtet sich hier nach dem zeitlichen Aufwand. Pro Minute bekommst Du 10 Cent als Vergütung.

Eine Auszahlung ist ab einem Betrag von 10 Euro möglich. Du kannst Dir das Geld entweder auf ein Bankkonto überweisen lassen oder es gegen einen Gutschein eintauschen. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 14 Jahren
  • Vergütung von 10 Cent pro Minute
  • Auszahlung ab 10 Euro
  • Auszahlung auf Bankkonto oder Eintausch in Gutschein

Jetzt zum Entscheiderclub*

10. Ipsos Isay

mit-apps-geld-verdienen-ipsos-isay

Bei Ipsos Isay wirst Du für die Teilnahme an Umfragen mit durchschnittlich 2,50 Euro vergütet. Wer regelmäßig teilnimmt und viele Umfragen erfolgreich abschließt, erhält einen Bonus. Neben den Umfragen gibt es auch besser bezahlte Interviews, die aber eher selten sind. 

Auszahlen lassen kannst Du Dir Dein Guthaben ab einem Betrag von 10 Euro. Zur Verfügung stehen Dir hier aber nur Gutscheine und Prepaid-Kreditkarten. Teilnehmen kannst Du ab einem Alter von 16 Jahren.

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 16 Jahren
  • Umfragen und Interviews
  • durchschnittlich 2,50 Euro pro Umfrage
  • Auszahlung ab 10 Euro
  • Eintausch in Gutschein oder Prepaid-Kreditkarte

Jetzt zu Ipsos Isay*

11. Nicequest

Nicequest

Bei Nicequest kannst Du neben Umfragen auch mit Apps Geld verdienen indem Du Dir Thea auf Dein Smartphone installierst. Dabei handelt es sich um ein Programm, welches Deine Internet- und App-Nutzung aufzeichnet. 

Die Vergütung variiert stark und ist abhängig vom Aufwand. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Stattdessen kannst Du Deine Punkte nur gegen Prämien eintauschen. Einen Mindestauszahlungsbetrag gibt es deshalb auch nicht, da dieser immer vom Wert der Prämien abhängig ist, die sich regelmäßig verändern. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • ab 18 Jahren
  • Umfragen und Aufzeichnung des Nutzerverhaltens
  • nur Eintausch gegen Prämien

Jetzt zu Nicequest

12. Talk online Panel

mit-apps-geld-verdienen-Talk-Online-Panel

Das Talk online Panel bietet Umfragen an, für die Du mit 0,30 bis 2,50 Euro vergütet wirst. Zusätzlich gibt es ein monatliches Gewinnspiel, an dem Du teilnehmen kannst. Dafür musst Du aber an mindestens 80 Prozent der Umfragen teilnehmen, zu denen Du eingeladen wirst. 

Auszahlen lassen kannst Du Dir Dein Guthaben ab 10 Euro per Überweisung auf ein Bankkonto. Ab 20 Euro kannst Du es auch in verschiedene Gutschein umtauschen. 

Übersicht:

  • verfügbar für IOS und Android
  • 0,30 bis 2,50 Euro pro Umfrage
  • monatliches Gewinnspiel für treue Teilnehmer
  • Auszahlung ab 10 bzw. 20 Euro
  • Überweisung Bankkonto oder Eintausch in Gutschein

Jetzt zu Talk Online*

Mit Apps Geld verdienen durch Cashback

Durch Cashback kannst Du oft ohne zusätzlichen Aufwand mit Apps Geld verdienen.

13. Getmore

Getmore

Getmore ist eine Cashback-Plattform und funktioniert ähnlich wie Payback. Während Du bei Payback aber Punkte sammelst, bekommst Du bei dem Cashback-Anbieter echtes Geld zurück. 

Um das Cashback zu erhalten, musst Du Dich bei Getmore registrieren. Jedes Mal, wenn Du etwas im Internet kaufen möchtest, nutzt Du ab sofort die App von Getmore und gelangst auf die entsprechende Webseite des Shops. 

Auf der Webseite kaufst Du dann normal ein. Anschließend bekommst Du einen bestimmten Teil des Nettobetrags wieder gutgeschrieben. 

Die Höhe des Cashbacks liegt meist zwischen 1,50 und 12 Prozent. Getmore kooperiert aktuell mit mehr als 2.000 Partnerunternehmen. 

Übersicht:

  • Cashback zwischen 1,50 und 12 Prozent
  • Auszahlung ab 1 Cent
  • etwa 2.000 Partnerunternehmen

Jetzt zu Getmore*

14. Shoop

Shoop

Shoop ist wie Getmore ein Cashback-Anbieter, durch den Du mit Apps Geld verdienen kannst und funktioniert nach dem gleichen Prinzip. Aktuell hat Shoop etwa 2.200 Partnerunternehmen und damit eine etwas größere Auswahl. 

Auszahlen lassen kannst Du Dir Dein Guthaben hier ab einem Betrag von 1 Euro. In den meisten Fällen erhältst Du hier ein Cashback in Höhe von 1 bis 10 Prozent. 

Übersicht:

  • Cashback zwischen 1 und 10 Prozent
  • Auszahlung ab 1 Euro
  • mehr als 2.200 Partnerunternehmen

Jetzt zu Shoop*

15. NielsenIQ

nielseniq

Die App von NielsenIQ ist eine Mischung aus Marktforschung und indirektem Cashback. Wenn Du an dem Programm von dem Unternehmen teilnimmst, dann ist es zukünftig Deine Aufgabe, Deine alltäglichen Einkäufe mit Deinem Smartphone einzuscannen.

Für jede Woche, die Du teilnimmst, erhältst Du Punkte, die Du ab einem Gegenwert von 5 Euro in verschiedene Prämien eintauschen kannst. Je länger Du teilnimmst, desto höher wird Deine wöchentliche Belohnung. 

Im besten Fall erhältst Du bis zu 10 Euro pro Monat. Um teilnehmen zu können, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein. 

Übersicht:

  • ab 18 Jahren
  • Scannen von Einkäufen
  • bis zu 10 Euro pro Monat
  • nur Sachprämien verfügbar
  • Auszahlung ab 5 Euro

Jetzt zu NielsenIQ*

16. GFK Scan

mit-apps-geld-verdienen-gfk

Auch bei dem Programm von GFK Scan ist es Deine Aufgabe, Deine wöchentlichen Einkäufe einzuscannen. Mit dem Einverständnis Deiner Eltern kannst Du hier bereits ab einem Alter von 16 Jahren teilnehmen. 

Für die Teilnahme erhältst Du pro Woche 12 Punkte. 34 Punkte entsprechen dabei etwa einem Euro. Die Punkte kannst Du dann ab einer Zahl von 400 Punkten in verschiedene Prämien eintauschen. Es ist daher keine attraktive Option, um mit Apps Geld verdienen zu können.

Übersicht:

  • ab 16 Jahren
  • etwa 1,50 Euro pro Monat
  • Auszahlung ab etwa 7 Euro
  • nur Eintausch in Prämien möglich

Jetzt zu GFK Scan*

17. iGraal

igraal

iGraal ist eine Cashback-Plattform wie Getmore und Shoop. Mit etwa 1.800 Partnerunternehmen ist die Auswahl bei iGraal etwas kleiner, deckt aber trotzdem die meistbenutzen Online-Shops ab. Auszahlen kannst Du Dir Dein Guthaben ab 20 Euro auf Dein Bankkonto oder per PayPal. 

Eine Besonderheit von iGraal ist, dass Du hier viele Möglichkeiten hast, um bei dem Abschluss eines Abos Cashback zu erhalten. Meist bekommst Du ein Cashback in Höhe von 2 bis 9 Prozent.

Übersicht:

  • etwa 1.800 Partnerunternehmen
  • Cashback zwischen 2 und 9 Prozent
  • Auszahlung ab 20 Euro

Jetzt zu iGraal*

Mit Apps Geld verdienen durch den Verkauf von Gegenständen


Der Verkauf gebrauchter Sachen ist eine praktische Möglichkeit, um mit Apps Geld verdienen zu können, da Du so Platz schaffst.

18. Momox

Momox

Über die App von Momox kannst Du Deine alte Kleidung paketweise verkaufen und so mit Apps Geld verdienen. Über die App kannst Du angeben, um was für eine Art Kleidungsstück es sich handelt und erhältst dafür direkt einen Festpreis angezeigt. 

Neben Kleidung kannst Du hier auch Portemonnaies, Mützen, Accessoires oder Rucksäcke verkaufen. Es ist dabei egal, ob es sich um Teile für Kinder, Männer oder Frauen handelt. Akzeptiert werden Stücke von über 2.000 Marken.

Da Momox Dir die Kleidung direkt abkauft, sparst Du Dir lange Verhandlungen. Außerdem musst Du nur ein Paket verschicken. Es ist damit eine sehr einfache Möglichkeit, um mit Apps Geld verdienen zu können. 

Übersicht:

  • paketweiser Ankauf durch Momox direkt
  • Kleidung, Mützen, Handtaschen und Accessoires
  • schnelle und unkomplizierte Abwicklung

Jetzt zu Momox*

19. Vinted

mit-apps-geld-verdienen-vinted

Vinted war früher unter dem Namen Kleiderkreisel bekannt. Hier kannst Du Anzeigen für Deine Kleidung erstellen und diese dann an andere Personen verkaufen. Den Preis kannst Du dabei selbst festlegen. 

Den Kauf kannst Du direkt mit dem Käufer abschließen. Alternativ bietet Vinted ein eigenes Bezahlsystem an. Dieser enthält einen Käuferschutz. Dafür muss allerdings eine Gebühr von 0,70 Euro plus 5 Prozent des Preises bezahlt werden. 

Mit der Hilfe von verschiedenen buchbaren Optionen kannst Du Deine Anzeigen auch pushen, um so schneller einen Käufer zu finden. 

Übersicht:

  • Kleidung eigenständig verkaufen
  • integriertes Zahlungssystem mit Käuferschutz vorhanden
  • Preis kann selbst festgelegt werden

Jetzt zu Vinted

20. Zoxs

Zoxs

Über Zoxs kannst Du alle möglichen Dinge verkaufen. Das Unternehmen kauft nämlich fast alle gebrauchten Produkte an. Dafür gehst Du auf die Webseite und wählst ein Produkt aus, welches Du verkaufen möchtest. Nachdem Du ein paar Angaben zum Produkt gemacht hast, wird Dir ein Festpreis angezeigt. 

Über die App eSelly von Zoxs kannst Du auch eigenständig gebrauchte Sachen verkaufen. Das Besondere an dieser App ist, dass Du hier nicht nur per klassischer Anzeige verkaufen kannst. Du kannst nämlich auch Videos hochladen, in denen Du die Sachen vorführen kannst. 

Außerdem kannst Du einen Live-Flohmarkt veranstalten. Über einen Livestream kannst Du so schnell Käufer finden und die Stücke gut präsentieren. Es ist eine neue Art, durch die Du mit Apps Geld verdienen kannst. Gebühren fallen grundsätzlich keine an. 

Übersicht:

  • eigenständiger Verkauf oder Ankauf
  • Verkauf mit Video oder per Livestream möglich
  • keine Verkaufsgebühren

Jetzt zu Zoxs*

21. Rebuy

rebuy

Rebuy funktioniert ähnlich wie Zoxs. Hier kannst Du einen Produktnamen oder eine ISBN eingeben. Anschließend kannst Du ebenfalls Angaben zum Produkt machen und es anschließend zu einem Festpreis an Rebuy verkaufen. 

Wenn Du mehrere Sachen verkaufen möchtest, kannst Du auch eine Versandbox zusammenstellen und diese als großes Paket abschicken. 

Übersicht:

  • Ankauf durch Rebuy
  • fast alle Gegenstände werden angekauft

Jetzt zu Rebuy*

Sonstige Apps mit denen Du Geld verdienen kannst

22. Clickworker

mit-apps-geld-verdienen-clickworker

Clickworker ist eine Plattform, bei der viele verschiedene Minijobs angeboten werden, durch die Du mit Apps Geld verdienen kannst. Diese dauern meist nur wenige Minuten. Deshalb liegt auch die Vergütung nur im Cent-Bereich. Dafür ist die Arbeit sehr abwechslungsreich und kann auch nebenbei erledigt werden. 

Typische Aufgaben sind zum Beispiel das Recherchieren von Öffnungszeiten, das Beantworten von Umfragen oder das Trainieren von AI. Darüber hinaus gibt es auch Aufträge für Texter und Korrektoren. 

Die Auszahlung ist ab 20 Euro per PayPal möglich. Hilfreich ist es, wenn Du gute Englisch-Kenntnisse hast, da viele Aufträge in dieser Sprache sind. 

Übersicht:

  • viele kleine Aufträge
  • Vergütung oft im Cent-Bereich
  • Auszahlung ab 20 Euro per PayPal

23. Testerheld

testerheld

Testerheld ist eine Plattform für Tests verschiedenster Art, die aber alle online stattfinden. Hier hast Du mehrere Möglichkeiten, um mit Apps Geld verdienen zu können. Von Webseiten über Spiele bis hin zu Bankkonten und verschiedenen Apps ist fast alles vertreten. Teilnehmen kannst Du ab einem Alter von 18 Jahren. 

Zu jedem Test gibt es eine klare Anleitung, die Dir sagt, was Du tun sollst und worauf Du achten musst. Je nach Aufwand erhältst Du zwischen 1 und 30 Euro pro Auftrag. Auszahlungen sind ab einem Betrag von 55 Euro möglich. Zur Verfügung stehen Gutscheine, PayPal und die Überweisung auf ein Bankkonto. 

Übersicht:

  • ab 18 Jahren
  • nur Online-Tests, um mit Apps Geld verdienen zu können
  • 1 bis 30 Euro pro Auftrag
  • Auszahlung ab 55 Euro
  • Gutschein, PayPal oder Überweisung auf Bankkonto
Erhalte bei über 1.000+ Shops Geld zurück!
Probiere unsere eigene Cashback Seite Savebucks aus! Durchsuche Tausende von Shops, und erhalte im Durchschnitt 12% deines Geldes zurück.
Erhalte bei über 1.000+ Shops Geld zurück!
Probiere unsere eigene Cashback Seite Savebucks aus! Durchsuche Tausende von Shops, und erhalte im Durchschnitt 12% deines Geldes zurück.
Interessante Beiträge
menu_book
   Investment Bücher
hourglass_bottom
   Passives Einkommen
phone_iphone
   Die Besten Cashbacks
savings
   Geld sparen
account_balance
   Peer to Peer
directions_car
   Geld mit dem Auto
insights
   100€ Investieren

Autor:

Gabriel Dulian

Gabriel Dulian

Hi, ich bin Gabriel und der Chefautor von Morebucks. Unser Ziel auf dieser Seite ist es dir aktuelle und informative Artikel rund um Finanz,- und Karriere Themen zu liefern. Wir sind immer bemüht dir die Besten Informationen zum jeweiligen Thema wiederzugeben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Könnte Dir Auch Gefallen