Artikel enthält Anzeigen (*)

15 Berufe mit Zukunft die erstaunlich gut bezahlt werden

Geschrieben von: Gabriel Dulian

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2021
Shutterstock | 4 PM production
Unser Ziel bei Morebucks ist es die Finanzielle Situation unserer Leser zu verbessern, weshalb wir regelmäßig Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen, die diese Vision teilen. Wenn ein Kauf oder eine Registrierung über einen unserer links entsteht, bekommen wir eventuell eine Provision.

Die Wahl des richtigen Berufes stellt viele Personen vor einige Probleme. Neben dem Gehalt spielt heutzutage auch die Frage, ob der Beruf auch in Zukunft noch existieren wird, eine zunehmend wichtige Rolle. In diesem Beitrag findest Du deshalb Berufe mit Zukunft aus 9 verschiedenen Branchen, die überdurchschnittlich gut bezahlt werden.

Was sind Berufe mit Zukunft?

Berufe-mit-zukunft-Grafik

Berufe mit Zukunft sind all jene Berufe, die Du während Deines gesamten Arbeitslebens ausüben kannst. Aufgrund von vielen Entwicklungen in dieser Welt trifft das nicht auf alle Berufe zu. So wird zum Beispiel die Digitalisierung dafür sorgen, dass viele Berufe im Verkauf verschwinden werden, da sich der Einkauf von Produkten zunehmend ins Internet verlagert. Verstärkt wird diese Entwicklung durch den ständigen technischen Fortschritt.


Aber auch die Globalisierung sorgt dafür, dass sich der Arbeitsmarkt verändert. Die Industrie wird in andere Länder verlagert und auf dem Arbeitsmarkt steigt die Konkurrenz durch ausländische Fachkräfte, die dank der Digitalisierung von überall ihre Dienstleistungen anbieten können. Dazu kommt, dass der demografische Wandel für große Veränderungen in der Gesellschaft sorgt, wenn in einigen Jahren die Babyboomer-Generation in Rente geht.


Um sich persönlich abzusichern und sich von diesen Veränderungen nicht negativ beeinflussen zu lassen, ist es deshalb sinnvoll, sich für einen Beruf mit guten Zukunftsaussichten zu entscheiden.

15 Berufe mit Zukunft

Im folgenden stellen wir dir 9 Branchen und die dazugehörigen Berufe mit Zukunft vor, die besonders gut bezahlt werden.

1. IT-Branche

Kaum eine Branche hat so positive Zukunftsaussichten wie die IT-Branche. IT-Spezialisten kümmern sich um alle Techniken der elektronischen Datenverarbeitung. Dazu gehören unter anderem Netzwerkanwendungen, die Bürokommunikation, Datenbankanwendungen und die Entwicklung von Software. Kein Unternehmen kommt heutzutage mehr ohne die Hilfe von IT-Spezialisten aus, wenn sie weiterhin wettbewerbsfähig sein möchten.


Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass es hier viele Berufe mit Zukunft gibt, die auch außerordentlich gut bezahlt werden. Generell weitet sich die Digitalisierung immer weiter in alle Lebensbereiche aus, wodurch die Nachfrage an Fachkräften ansteigen wird. Schon jetzt gibt es einen starken Fachkräftemangel, der dazu führt, dass viele Stellen unbesetzt sind.


Der bekannteste Beruf in dieser Branche ist der des Softwareentwicklers. Hier kannst Du mit einem durchschnittlichen Gehalt von etwa 63.000 Euro rechnen, wobei nach oben hin fast keine Grenze existiert. Gerade in größeren Unternehmen, wie den bekannten Tech-Giganten, sind Gehälter von über 100.000 Euro im Jahr die Regel.


Auch Wirtschaftsinformatiker verdienen gut. Als Bindeglied zwischen den geschäftlichen Prozessen und der IT verdienen sie im Schnitt 70.000 Euro im Jahr. Zunehmend sind auch Datenwissenschaftler gefragt. Sie strukturieren und analysieren Rohdaten, um sie für unternehmerische Zwecke nutzbar zu machen. In Zeiten, in denen immer mehr Daten gesammelt werden, ist dieser Beruf sehr gefragt. Die Gehälter liegen bei 50.000 Euro aufwärts.

Berufe mit Zukunft in der IT-Branche:

  • Softwareentwickler
  • Wirtschaftsinformatiker
  • Data Scientist

2. Medizinischer Bereich

Krankheiten und Verletzungen wird es immer geben und damit auch Arbeit im medizinischen Sektor. Auch der technische und digitale Fortschritt wird an dem Bedarf an Fachkräften kurz- oder mittelfristig nichts ändern.


Gerade in Deutschland finden sich in diesem Sektor viele Berufe mit Zukunft. Aufgrund des demografischen Wandels gibt es immer mehr alte Menschen, die mit zunehmendem Alter häufiger krank werden. Dazu kommt, dass die Lebenserwartung generell ansteigt. Gleichzeitig gehen viele Ärzte in Rente. Die daraus resultierende hohe Nachfrage könnte dazu führen, dass das ohnehin schon hohe Gehalt von Ärzten (durchschnittlich knapp 8.000 Euro pro Monat) weiter ansteigt.


Daneben profitiert auch die Medizintechnik von der alternden Bevölkerung. Dieser Sektor ist seit vielen Jahren am Wachsen. Als Medizintechniker stellst Du Dinge wie Herzschrittmacher, Prothesen oder Dialysegeräte her. Nach 6 Semestern des Studiums erwarten Dich hier Gehälter von 52.000 bis 74.000 Euro im Jahr. Dabei gilt es aber zu beachten, dass Du Dich hier weniger mit Medizin, sondern vielmehr mit der Entwicklung von technischen Geräten beschäftigst.


Ähnlich interessant könnte die medizinische Forschung sein. Die Suche nach besseren Behandlungsmethoden endet nie, sodass auch hier die Prognosen gut aussehen. Hier kannst Du mit Gehältern ab 55.000 Euro rechnen, die mit steigender Arbeitserfahrung deutlich steigen können.

Berufe mit Zukunft im medizinischen Bereich:

  • Medizintechniker
  • Arzt
  • Medizinischer Wissenschaftler

3. Luftfahrt

Die Globalisierung schreitet stetig voran. Alles und jeder ist heutzutage miteinander vernetzt – und das nicht nur digital. Eine Folge der Globalisierung ist, dass immer Menschen mit dem Flugzeug verreisen – sowohl in den Urlaub als auch geschäftlich. Das wird auch in der Zukunft so bleiben, selbst wenn die Coronapandemie für viele Fluggesellschaften eine schwierige Zeit war. Deshalb findest Du auch im Luftfahrtsektor einige Berufe mit Zukunft, die gut bezahlt werden.


Piloten sind hier als Erstes zu nennen. Auch wenn autonomes Autofahren in naher Zukunft Realität wird, gilt das nicht für die Luftfahrt. Und für ihre Arbeit werden Piloten, vor allem in der Position des Kapitäns, sehr gut bezahlt. Die Gehälter liegen bei mindestens 5.000 Euro und können mit steigender Erfahrung auf bis zu 10.000 Euro im Monat ansteigen. Auch Fluglotsen verdienen mit Einstiegsgehältern von 85.000 Euro im Jahr überdurchschnittlich gut.


Daneben gibt es noch Luftfahrtingenieure, welche mit einer hohen Bezahlung von durchschnittlich 66.000 Euro rechnen können. Sie kümmern sich um den Bau und die Optimierung der Flugzeuge. In Zeiten des Klimawandels ist die Suche nach nachhaltigeren Antrieben besonders wichtig.

Berufe mit Zukunft in der Luftfahrt:

  • Pilot
  • Fluglotse
  • Luftfahrtingenieur

4. Forschung und Entwicklung

Die Forschung und Entwicklung sind sehr weite Felder, in denen Du viele Berufe mit Zukunft findest. Ständig müssen neue Dinge entwickelt und optimiert werden und auch in der Forschung gibt es immer neue Dinge, die es zu entdecken gilt. Das wird sich auch in 50 Jahren nicht verändern. Von der Grundlagenforschung bis hin zur Produktentwicklung bietet dieses Feld deshalb sehr viele Tätigkeitsbereiche.


Im Bereich der Entwicklung kannst Du vor allem als Produktentwickler mit einem hohen Gehalt rechnen. Dieses liegt bei durchschnittlich 70.000 Euro im Jahr. In der Forschung kannst Du dagegen als Forschungsreferent und -manager gut verdienen. Hier übernimmst Du die Koordination, Beratung und Initiierung von Forschungsprojekten.

Berufe mit Zukunft in der Forschung und Entwicklung:

  • Forschungsreferent und -manager
  • Produktentwickler
  • Marktforscher

5. Versicherungsbranche

Wenngleich sich die Versicherungsbranche in der Zukunft stark verändern wird, verschwinden wird sie nicht. Die Zahl der Versicherungsvertreter wird mit Sicherheit deutlich zurückgehen, da immer mehr Menschen ihre Versicherungen online abschließend. Das gilt erst recht für die jüngeren Generationen. Allerdings gibt es auch viele Tätigkeiten, die weiterhin gefragt sind.


Dazu gehören zum Beispiel sogenannte Aktuare (auch Versicherungsmathematiker genannt). Sie bewerten mithilfe von mathematischen Methoden der Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik die finanziellen Unsicherheiten einer Versicherung. Die Einstiegsgehälter liegen im Schnitt bei 74.000 Euro und können sich mit steigender Erfahrung sogar verdoppeln.


Auch Versicherungsgutachter werden trotz der Digitalisierung weiterhin benötigt. Als Sachverständige erstellen sie Gutachten zu entstandenen Schäden, um eventuelle Ansprüche zu klären. Das Gehalt liegt hier durchschnittlich bei 44.000 bis 74.000 Euro im Jahr.

Berufe mit Zukunft in der Versicherungsbranche:

  • Aktuar
  • Versicherungsgutachter

6. Börse

Die Börse wird zunehmend digitaler und viele Tätigkeiten verlagern sich in die digitale Welt. Das wird besonders deutlich, wenn man sich die große Anzahl an verschiedenen Online-Brokern anschaut. Dennoch gibt es weiterhin viele Jobs, die von Menschen übernommen werden müssen.


Einer dieser Berufe mit Zukunft ist der Finanzberater. Dieser berät Privat- oder Firmenkunden bei der Strukturierung ihrer finanziellen Situation. Da diese Beratung sehr individuell und persönlich ist, wird sie auch in Zukunft nur zu einem Teil durch die Digitalisierung ersetzt werden. Die Gehälter liegen bei 4.000 bis etwa 7.000 Euro pro Monat.


Auch Fondsmanager werden weiterhin gebraucht. Sie verdienen in der Regel mindestens 60.000 Euro, wobei es nach oben hin kaum Grenzen gibt.

Berufe mit Zukunft an der Börse:

  • Finanzberater
  • Fondsmanager
  • Börsenmakler

7. Politik

Politiker werden immer gebraucht. Sie sind dafür verantwortlich, dass das gesellschaftliche Leben in geregelten Bahnen verläuft. Zwar gibt es nicht sehr viele Posten, die besetzt werden müssen, dafür ist die Bezahlung umso besser. Die Politik ist dabei nicht nur aus finanzieller Sicht interessant, sondern auch, wenn Du etwas in der Gesellschaft verändern möchtest.


Die Gehälter liegen bei Abgeordneten im Bundestag aktuell bei etwa 10.000 Euro pro Monat. Bei Landtagsabgeordneten schwankt die Bezahlung von Bundesland zu Bundesland. Meist liegt sie aber auch hier bei mindestens 5.0000 Euro monatlich. Daneben gibt es noch viele weitere Bereiche, in denen Du als Politiker arbeiten kannst (z. B. im Europäischen Parlament oder als Bürgermeister). Auch hier gibt es hohe Gehälter.


Bedenken solltest Du allerdings, dass es keineswegs eine Garantie gibt, einen Job als Politiker zu finden. Hier gibt es viele Variablen, wie beispielsweise die Wahlen, auf die Du nur bedingt Einfluss nehmen kannst. Zudem gibt es keinen klassischen Weg, den man gehen kann, um Politiker zu werden.

Berufe mit Zukunft in der Politik:

  • Abgeordneter
  • Bürgermeister

8. Marketing

Die Marketingbranche gehört zu den absoluten Gewinnern der Digitalisierung. Aufgrund der steigenden Konkurrenz durch das Internet müssen sich Unternehmen nun auch mit Mitbewerben aus aller Welt messen und nicht nur mit lokalen oder regionalen. Das gilt auch für kleine und mittlere Unternehmen. Wer sich im heutigen Markt nicht richtig positioniert, der hat kaum eine Chance, sich gegen seine Konkurrenten durchzusetzen.


Deshalb gibt es hier viele Berufe mit Zukunft. Einer davon ist der des Marketing-Managers. Dieser positioniert die Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens so, dass sie möglichst viele Kunden finden und verkauft werden. Dabei übernehmen sie Aufgaben in der Marketing-Konzeption, der Preis- und Produktgestaltung, der Kommunikation und der Werbung. Ihr Gehalt ist mit durchschnittlich 50.000 Euro ebenfalls recht hoch.


Auch der Beruf des Sales Managers hat eine gute Zukunft. Als solcher bietest Du Kunden Produkte oder Dienstleistungen an und sorgst für hohe Verkaufszahlen. Das Gehalt liegt zwischen 47.000 und 64.000 Euro pro Jahr. Mit einer starken Persönlichkeit und guten Überzeugungskraft kannst Du Deinen Verdienst aber erhöhen, da Sales Manager häufig über Provisionen an ihrem Erfolg mitverdienen.
Vorgeschlagen: Affiliate Marketing erklärt

Berufe mit Zukunft im Marketing:

  • Marketing Manager
  • Sales Manager

9. Rechtsbranche

Die Individualität, die bei rechtlichen Fragen in der Regel existiert, sorgt dafür, dass es in dieser Branche viele Berufe mit Zukunft gibt. Straftaten und Konflikte, die gerichtlich geklärt werden müssen, werden auch in Zukunft existieren. Zudem benötigen Unternehmen die Beratung durch Juristen, um geltende Gesetze einzuhalten.


Vor allem Wirtschaftsprüfer verdienen in dieser Branche sehr gut. Ihr durchschnittliches Gehalt liegt bei etwa 83.000 Euro pro Jahr. Zu ihren Aufgaben gehört es unter anderem, die Buchführung und die Jahresabschlüsse von Unternehmen zu prüfen. Daneben gibt es noch Richter, die je nach Position und der Länge ihrer Amtszeit zwischen 4.000 und 10.000 Euro verdienen. Auch der Beruf des Anwalts ist mit einem Durchschnittsgehalt von 60.000 Euro im Jahr durchaus attraktiv.

Berufe mit Zukunft in der Rechtsbranche:

  • Richter
  • Wirtschaftsprüfer
  • Anwalt
  • Steuerberater

Wir hoffen das dir der Artikel etwas im Hinblick auf deine Berufliche Laufbahn weiterhilft. Falls dir noch weitere Branchen bzw. Berufe mit Zukunft einfallen sollten, lass es uns in den Kommentaren wissen.

Interessante Beiträge
menu_book
   Investment Bücher
hourglass_bottom
   Passives Einkommen
phone_iphone
   Die Besten Cashbacks
savings
   Geld sparen
account_balance
   Peer to Peer
directions_car
   Geld mit dem Auto
insights
   100€ Investieren

Autor:

Gabriel Dulian

Gabriel Dulian

Hi, ich bin Gabriel und der Chefautor von Morebucks. Unser Ziel auf dieser Seite ist es dir aktuelle und informative Artikel rund um Finanz,- und Karriere Themen zu liefern. Wir sind immer bemüht dir die Besten Informationen zum jeweiligen Thema wiederzugeben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Könnte Dir Auch Gefallen