Artikel enthält Anzeigen (*)

Meinungsplatz Testbericht: Ist das Portal deine Zeit wert?

Geschrieben von: Gabriel Dulian

Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2024
Unser Ziel bei Morebucks ist es die Finanzielle Situation unserer Leser zu verbessern, weshalb wir regelmäßig Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen, die diese Vision teilen. Wenn ein Kauf oder eine Registrierung über einen unserer links entsteht, bekommen wir eventuell eine Provision.

Ich hatte nie wirklich Glück dabei, mir mit Online-Umfragen einen Nebenverdienst aufzubauen. Oftmals sind es die immer gleichen Standardfragen oder häufige Screenouts, die mich frustrieren und nach einiger Zeit demotivieren. Doch mit Meinungsplatz war das anders. Es gibt nicht nur Umfragen, sondern auch Spiele und Verlosungen, an denen man teilnehmen kann.

Ich habe die Seite über einen Zeitraum von drei Monaten getestet. In den folgenden Zeilen werde ich meine Erfahrungen teilen, darüber berichten, ob sich die Nutzung lohnt, und welche Alternativen es gibt.

Meinungsplatz Testbericht Zusammenfassung
• Teilnahme: ab 16 Jahren
• Angebot: Bezahlte Umfragen, Spiele, Verlosungen, Freunde Werben
• Bewertung: 3.0 von 5 ★★★☆☆ (siehe unsere Methodik)
• Vergütung: 0,50€ – 2,50€ pro Umfrage
Anzahl der Umfragen: 7 – 15 im Monat
• Länder: Einige Europäische Länder (siehe ganze Liste der Länder)
• Auszahlungsoptionen: Banküberweisung
• Auszahlungsgrenze: 15,00€
• Verfügbar auf: Web, IOS & Android App
Jetzt einen Account erstellen* Meinungsplatz-logo
Vorteile
✅ Hilfsbereiter Support
✅ Viele Möglichkeiten Geld zu verdienen
✅ Teils gute Vergütung
Nachteile
❌ Hohe Auszahlungsgrenze
❌ Wenige Umfragen
❌ Viele Abbrüche
❌ Lange Auszahlungszeiten
❌ Nur eine Auszahlungsoption

★★★☆
Morebucks Bewertung

Der Meinungsplatz ist ein deutsches Marktforschungsunternehmen mit über 300.000 Teilnehmern im deutschsprachigen Raum. Der Anbieter ist bei den Nutzern in erster Linie dafür bekannt das du durch Bezahlte Umfragen Geld verdienen kannst, jedoch hast du auch die Möglichkeit durch das Spielen von bestimmten Games ein Los von Meinungsplatz zu erhalten mit welchem du weitere Geld Prämien Gewinnen kannst. Auszahlen lassen kannst du dir das verdiente Geld anschließend ab einem Betrag von 15,00€ auf dein Bankkonto.

Was ist Meinungsplatz?

Was-ist-meinungsplatz?
Startseite von Meinungsplatz

Der Meinungsplatz ist ein Umfrageportal der Bilendi GmbH. Das ist ein Marktforschungsinstitut aus Berlin, welches in mehreren teilen Europas aktiv ist.

Meinungsplatz selbst hat in 13 Ländern, über 2 Million aktive Mitglieder, wovon ca. 300.000 aus Deutschland kommen.

Als Nutzer kann man sich ab 16 Jahren kostenlos Registrieren und mit der Teilnahme an Umfragen, Spielen, Verlosungen und dem Werben von Freunden, Geld verdienen.

Zu der Plattform gibt es auch eine mobile App, die sowohl für IOS als auch Android verfügbar ist.

Verfügbare Länder

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Finnland
  • Italien
  • Spanien
  • Belgien
  • Dänemark
  • Schweden
  • Norwegen

Die Ersten Schritte

Die ersten Schritte auf dem Portal sind schnell erledigt und dauern nicht länger als drei Minuten, bevor man loslegen kann. Für die Registrierung kannst du entweder die Homepage von Meinungsplatz aufrufen oder die App für iOS oder Android herunterladen.

Die Plattform stellt dir einige Standardfragen, wie beispielsweise deinen Namen, dein Alter und dein Geschlecht. Außerdem wirst du nach deiner Handynummer gefragt, mit der du dich anschließend verifizieren musst. Sobald du deine Identität bestätigt hast, erhältst du vollen Zugriff auf dein Dashboard, von wo aus du Zugang zu allen Aktivitäten hast.

Jetzt zu Meinungsplatz*

So verdient man Geld auf dem Portal

Das Hauptaugenmerk von Meinungsplatz liegt natürlich auf den Umfragen. Jedoch bietet das Portal als zusätzlichen Anreiz noch mehr Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Hier ist eine Übersicht aller Aktivitäten, die es dort gibt:

  • Bezahlte Umfragen
  • Spiele
  • Verlosungen
  • Freunde Werben

Bezahlte Umfragen

Die Umfragen auf dem Portal, stehen dir bereits sofort nach deiner Registrierung zu Verfügung. In der Regel bekommst Du monatlich zwischen 7 – 15 Umfragen, welche mit 0,50€ – 2,50€ vergütet werden. Der genaue Betrag ist jedoch abhängig von der Länge und dem Aufwand der Umfrage.

Ein wesentlicher Faktor ist hier Dein Profil. Grundsätzlich wirst Du häufiger zu Umfragen eingeladen, wenn Du Dein Profil ausgefüllt hast. Dadurch weiß die Plattform, ob eine Umfrage für Dich geeignet ist. 


🔍 
Persönliche Erfahrung mit den Umfragen:
Wie heißt es so schön: „Es ist nicht alles Gold was glänzt“. Das trifft sehr gut auf die Umfragen auf dem Portal zu. Obwohl ich relativ viele Umfragen in meinem Profil hatte, wurde ich mindestens aus der hälfte disqualifiziert. Besonders ärgerlich ist der damit verbundene Zeitaufwand. Die Meldung, das man nicht zur Zielgruppe passt, erscheint erst nachdem man bereits fast fertig mit der Umfrage ist. Das ist meiner Meinung nach ein No-Go. Es hat mich ganze drei Monate gedauert, bis ich auf die Auszahlungsgrenze von 15,00€ kam.

 

Spiele

Bei Meinungsplatz kannst Du nicht nur mit dem Beantworten von Umfragen Geld verdienen, sondern auch mit Spielen. Du erhältst allerdings kein Geld, sondern lediglich ein Los pro Spiel, wodurch Du automatisch an einer Verlosung von Geldpreisen teilnimmst. 

Auf der Webseite findest Du eine große Auswahl an Spielen, die zur Verfügung stehen. Dazu gehören unter anderem Strategiespiele, Kartenspiele und Arcade-Spiele. Um eine Belohnung zu erhalten, musst Du mindestens 3 Minuten lang spielen. Das Los wird Dir dann automatisch gutgeschrieben. 

Verlosungen

Jeden Monat veranstaltet die Plattform eine Verlosung, an der Du teilnehmen kannst. Hierfür sammelst Du während des Monats Lose. Dabei hast Du verschiedene Möglichkeiten, um Lose zu erhalten. 

Grundsätzlich erhältst Du ein Los für jede Umfrage, die Du erfolgreich abgeschlossen hast. Manchmal kommt es allerdings auch vor, dass während der Umfrage festgestellt wird, dass Du nicht zu der eigentlich gesuchten Zielgruppe gehörst und die Umfrage dann abgebrochen wird. In einem solchen Fall erhältst Du 3 Lose als Entschädigung. 

Außerdem erhältst Du zu Beginn Lose, wenn Du Deine Profilinformationen ausfüllst. Je nach Kategorie unterscheidet sich dabei die Anzahl der Lose, die Du erhalten kannst. 

Darüber hinaus bekommst Du Lose, wenn Du Dein Profil aktuell hältst. Wenn Du Dein Profil regelmäßig aktualisierst, kannst Du dafür alle 3 Monate zusätzliche Lose erhalten. Die maximale Zahl liegt bei 50 Losen und ist davon abhängig, wie ausführlich Du Dein Profil ausgefüllt hast. 

Wenn Du Lose in einem Monat gesammelt hast, nimmst Du automatisch an der Verlosung teil. Jeden Monat werden dabei folgende Geldgewinne verlost:

  • 3-mal 150 Euro
  • 3-mal 80 Euro
  • 3-mal 40 Euro
  • 3-mal 20 Euro
  • 3-mal 10 Euro

Die Gewinner werden immer per E-Mail benachrichtigt. Wichtig ist, dass Du den Gewinn innerhalb von 2 Wochen bestätigst, da er sonst verfällt. Das Geld wird Dir dann automatisch auf Dein Meinungsplatz-Konto gutgeschrieben. 


🔍 
Persönliche Meinung zu den Verlosungen:
Inwiefern der Algorithmus entscheided, wer gewinnt, lässt sich nicht sagen. Auch wenn ich bis zum Ende meines Tests bereits über 50 Lose gesammelt habe, hat es für einen Gewinn leider nicht gereicht. Hier muss man natürlich aber auch bedenken das die Plattform über 2 Million Benutzer hat, weshalb es einer Lotterie gleich kommt.

 

Freunde Werben

In deinem Dashboard findest Du einen Empfehlungslink, welchen Du an Freunde oder andere bekannte versenden kannst. Für jedes neue geworbene Mitglied, zahlt dir Meinungsplatz pauschal einen Betrag von 3,00€.

Ist Meinungsplatz seriös?

Ja, bei dem Portal handelt es sich definitiv um einen seriösen Anbieter. Dafür sprechen mehrere Faktoren auf die ich etwas detaillierter eingehen werde.

  1. Das Unternehmen: Es gibt viele Informationen über die Bilendi GmbH, welche hinter Meinungsplatz steckt. Dazu gehört sowohl die Firmenadresse im Impressum, zahlreiche Kontaktinformationen und ein Handelsregistereintrag, der für jeden einzusehen ist.
  2. Nutzerbewertungen: Wie bereits im Unterpunkt „Das sagen andere Nutzer“ thematisiert, gibt es viele Erfahrungen von Nutzern, welche das Portal über einen längeren Zeitraum hinweg genutzt und bewertet haben.
  3. Langjährige Existenz: Das Umfrageportal existiert bereits seit 2008 und hat somit eine lange Existenzgeschichte vorzuweisen.
  4. Persönliche Erfahrung: Ich habe das Portal selbst für einen Zeitraum von drei Monaten genutzt und alle Schritte von der Registrierung, bis hin zur Auszahlung durchlaufen.

Alles in allem kannst Du dir sicher sein, dass es sich bei Meinungsplatz um einen seriösen Anbieter im Bereich der Marktforschung handelt.

Das sagen andere Benutzer

Da die Plattform europaweit mittlerweile über 2 Millionen Mitglieder hat, ist es nicht verwunderlich, dass es viele Erfahrungen und Bewertungen von anderen Nutzern gibt. Auf einige davon möchte ich hier gerne eingehen. Auf Trustpilot erreicht Meinungsplatz zum Zeitpunkt dieses Artikels einen Score von 4,5 von 5,0 bei über 3.000 Bewertungen.

Dazu finden sich zahlreiche YouTube Videos von verschiedenen Influencern oder auch ältere Forenbeiträge auf Reddit oder Gutefrage.net. Diese werde ich allerdings nicht einblenden, da diese schon mehrere Jahre alt sind. Hier einige Auszüge von Trustpilot:

Positive Kommentare

★★☆ Naja, Oberes Mittelfeld

Naja, man wird oft spät von der Umfrage ausgeschlossen, also wirklich kurz vor dem Ende, sehr ärgerlich. Zeit lang kommen viele, dann wieder recht wenige Umfragen. Aber die Umfragen selbst sind meistens ganz interessant, nicht fehlerhaft oder unlogisch und eigentlich gehört meinungplatz schon zu den bevorzugt von mir bearbeiteten Umfragen. Vergütung könnte etwas mehr sein, klar; aber wird unkompliziert ausgezahlt.

Quelle: Trustpilot Gcp

★★☆ Im Großen und Ganzen passt das

Im Großen und Ganzen passt das. Die Umfragedauer wird oft zu kurz angegeben. Der Support antwortet nur in der Hälte der Fälle und auch nicht immer hilfreich. alle 2,5 bis 3 Monate lasse ich mir etwas auszahlen. es wird erst ab 20€ Guthaben ausgezahlt deswegen habe ich immer ca. 20€ Guthaben da. Nur Kurrioser Weise wird immer gegen Ende vom Monat überwiesen, darauf wird hingewiesen und es funktioniert immer problemlos. Nur der Umstand, dass Überweisungen zum Monatsende getätigt werden ist etwas merkwürdig aber stellt kein Problem dar.

Die Vergütung der Umfragen als solche ist höher als bei anderen Protalen wie Mingle (obwohl Meinungsplatz und Mingle irgendwie zusammenhängen) oder Yougov. Die Sache mit den Losen – jaaa gewonnen habe ich da auch noch nie etwas (bin seit fast einem Jahr dabei) ich lese immer nur, dass Andere auch nie was gewonnen haben… Es gibt durchaus interessante Umfragen und gelegentlich auch Produkttests.

Quelle: Trustpilot Manuel Dreyer

★★☆ Täglich Umfrageangebote

Seit einiger Zeit nehme ich an den Umfragen teil. Sie sind handwerklich gut gemacht und verständlich. Es kommen an allen Werktagen Umfragenangebote an. Als zusätzliche Entlohnung würde ich mir noch Gutscheine von amazon wünschen oder eine Auszahlung über paypal.

Quelle: Trustpilot Elke Foltys

Bei den Positiven Kommentaren, fällt auf das die meisten Nutzer zufrieden mit dem Angebot auf dem Portal sind. Dazu gehören die Anzahl der Umfragen, die Höhe der Vergütung und der Auszahlungsprozess.

Negative Kommentare

★☆☆☆☆ Macht keinen Spaß mehr

Macht keinen spass mehr, sooft gehen die Umfragen nicht , super oft wird man bis zur letzten Frage ausgeschlossen

Quelle: Trustpilot Markus Kröll

★☆☆☆☆ Werde sehr Häufig aus der Umfrage ausgeschlossen

Die Zeit und der Aufwand den ich betrieben hatte, waren es nicht Wert. Besonders schlimm war es für mich, nachdem man mit der Umfrage fertig war, und danach die Nachricht bekommt, man wurde von der Umfrage ausgeschlossen. Zu knapp 90% trat dieser Fall auf. Ich habe den Anbieter mittlerweile gewechselt und konnte sehr gute Erfahrungen daraus ziehen.

Quelle: Trustpilot Nico

★☆☆☆☆ Es ist ja Ok

Es ist ja ok, wenn man gleich anfangs für eine Umfrage nicht in die Zielgruppe passt, aber fast bis Ende alle Fragen beantworten und dann fliegt man raus, finde ich grottig. Ist mir jetzt nur noch passiert und ich habe keine Lust mehr meine Zeit dafür zu verschleudern. Das ist Abzocke, Die Lose könnt ihr euch sparen, das doch nur Schnulli.

Quelle: Trustpilot Maria Ullrich

In den negativen Kommentaren wird immer wieder erwähnt, dass es zu Abbrüchen kommt, nachdem man bereits 10 Minuten oder länger an einer Umfrage gearbeitet hat. Das kann ich bestätigen, da dies auch ein großer Kritikpunkt meinerseits ist.

Weitere Punkte die hier erwähnt werden, sind zum teil geringe Vergütungen oder Probleme mit der Auszahlung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube Video zu Meinungsplatz

Jetzt zu Meinungsplatz*

Wie funktionieren die Auszahlungen bei Meinungsplatz?

Um Dir Deinen Verdienst auszahlen lassen zu können, musst Du über ein Mindestguthaben von 15,00€ verfügen. Erst dann kannst Du eine Auszahlung beantragen.

Diese erfolgt am Ende des jeweiligen Monats. Die Überweisung erfolgt auf ein Bankkonto. Andere Möglichkeiten der Auszahlung gibt es nicht. Du kannst das Geld allerdings auch an wohltätige Organisationen spenden. 

Solltest Du Dich einmal dazu entscheiden, Dein Konto zu löschen, dann wird Dir Dein aktuelles Guthaben nur ausgezahlt, wenn Du mehr als 15 Euro besitzt. Ansonsten verfällt das Guthaben mit der Löschung Deines Kontos. 


🔍 
Persönliche Erfahrung mit der Auszahlung:
Wie bereits erwähnt, hat es ca. 3 Monate gebraucht bis ich meine Auszahlung per Banküberweisung anfordern konnte. Da ich meine Auszahlung am Anfang des Monats angefordert habe, musste ich einen ganzen Monat warten bis mir der Geldbetrag überwiesen wurde.

 

Vor- und Nachteile des Portals

Während der Nutzung des Portals sind mir viele Dingle aufgefallen, die ich zum teil positiv aber auch negativ empfand. Auf einige dieser Punkte möchte ich gerne weiter eingehen.

Vorteile

  • Teils gute Vergütung: Ich hatte Umfragen dabei, die Teilweise besser vergütet wurden, als von Meinungsplatz selbst angegeben. Zwar ist das äußerst selten, jedoch kommt es schonmal vor.
  • Hilfsbereiter Support: Nachdem ich meine Auszahlung angefordert habe und nach einigen Tagen noch keinen Zahlungseingang feststellen konnte, habe ich mich an den Support gewandt, welcher mir nach ca. 24 Stunden auf meine Frage geantwortet hat.
  • Mehrere Möglichkeiten Geld zu verdienen: Das Prinzip mit den Spielen und Losen finde ich gut, da es eine nette Abwechslung zu den Umfragen bietet und mir eine zusätzliche Chance auf einen größeren Gewinn bietet.

Nachteile

  • Hohe Auszahlungsgrenze: Für den einen mögen 15,00€ Auszahlungsgrenze nicht viel klingen, beachtet man jedoch wie viele Umfragen man beantworten muss um auf diese Auszahlungsgrenze zu kommen, ist das leider ziemlich demotivierend.
  • Nur eine Auszahlungsoption: Meinungsplatz ist mittlerweile seit 2008 aktiv. Warum fügt man nicht mehrere Auszahlungsoptionen ein. Das bekommen andere Anbieter auch hin.
  • Wenige Umfragen: Zwar gibt die Plattform selbst an das es bis zu 15 Umfragen im Monat pro Benutzer gibt. Meine Erfahrung war jedoch eine andere. Ich hatte wenn es hoch kommt maximal 10 pro Monat
  • Viele Abbrüche: Abbrüche ist bei den meisten Umfrageportalen keine Seltenheit. Trotzdem sind diese auf Meinungsplatz unverhältnismäßig häufig. Bei mir war es ungefähr jede zweite Umfrage, die abgebrochen war, nachdem ich bereits schon 10 Minuten oder länger mit der Umfrage verbracht habe.
  • Lange Auszahlungszeiten: Auszahlungen werden nur einmal am Ende des Monats durchgeführt. Hast Du also das Pech deine Auszahlung am Anfang des Monats anzufordern, musst Du dich für einen ganzen Monat gedulden.

Die Besten Alternativen

Es gibt derzeit unzählige Plattformen auf denen Du ähnlich wie auf Meinungsplatz mit Umfragen oder auch Spielen Geld verdienen kannst. Einige der Besten Anbieter habe ich hier aufgelistet.

  1. Rewards.de ist ein Portal auf dem Du verschiedene Aufgaben erledigen kannst um Rewards-Punkte zu verdienen, welche Du im Anschluss in diverse Gutscheine oder PayPal Guthaben eintauschen kannst. Zu den Aufgaben auf der Plattform gehören: Das Beantworten von Umfragen, Spielen, Registrierungen oder das Einkaufen bei über 1.000 Cashback Shops. Rewards.de hat es innerhalb eines kurzen Zeitraums geschafft, eines der beliebtesten Portale dieser Art im deutschsprachigen Raum zu werden.
  2. Freecash ähnelt vom Konzept her sowohl Meinungsplatz, als auch Rewards.de. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Aufträgen und Bezahlten Umfragen, welche Du bearbeiten kannst. Freecash hat sowohl uns, als Nutzer auf Trustpilot von sich überzeugt. Hinzu kommt hier eine geringe Auszahlungsgrenze von nur 0,50€ , was den Einstieg um einiges angenehmer macht.
  3. HeyPiggy konnte uns bei unserem Test ebenfalls überzeugen. Das Portal konzentriert sich im wesentlich nur auf Umfragen, jedoch winkt hier eine gute Vergütung und wenige Abbrüche. Zudem kannst Du hier mit einer hohen Anzahl von Umfragen rechnen.
Rewards.deFreecashHeyPiggy
Mindestalter14 Jahre18 Jahre16 Jahre
AuszahlungsoptionenGutscheine/ PayPal/PayPal/ Gutscheine/ KryptoPayPal/ Gutscheine
Mindestauszahlung15,00€ 0,50€1,00€
VerfügbarkeitDE, AT, CHInternationalInternational
Verdienst pro UmfrageBis zu 5,00€Bis zu 4,00€Bis zu 10,00€
BesonderheitenViele Möglichkeiten Geld zu verdienenUmfragen, SpieleWenige Abbrüche

Fazit: Nicht schlecht aber auch nicht gut

Meinungsplatz ist ein guter Zeitvertreib um sich den einen oder anderen Euro dazuzuverdienen. Das Portal zahlt zuverlässig aus und auch Umfragen gibt es gerade zu Beginn reichlich.

Trotzdem würde ich den Anbieter nur bedingt weiterempfehlen. Der Hauptgrund liegt an den vielen Abbrüchen und Screenouts. Es hat mich ganze drei Monate gebraucht, bis ich 15,00€ zusammenhatte. Auch das es nur eine Auszahlungsoption gibt und diese bis zu einem Monat dauern kann, machen das Portal für mich und wahrscheinlich auch andere Nutzer unattraktiv.

Wenn es um meine persönliche Meinung geht, würde ich wahrscheinlich einen der Alternativen bevorzugen oder gar einen anderen Anbieter wählen.

Ähnliche Beiträge:

FAQs

Was passiert mit meinen Daten auf Meinungsplatz?

Laut dem Datenschutz von Meinungsplatz wird sich standardmäßig an die DSVGO gehalten. Zudem werden deine Informationen nur anonymisiert vearbeitet, was bedeutet das deine Daten sicher sind und nicht mit deiner Person in Verbindung gebracht werden dürfen.

Wie kann ich Kontakt mit dem Support aufnehmen?

Bei Fragen, kannst Du dich mühelos an den Support von Meinungsplatz wenden. Im Impressum, findest Du eine Telefonnummer oder Du kannst eine E-Mail an support@meinungsplatz.net schreiben.

Methodik

Die Bewertung von Meinungsplatz mit 3,0 von 5 wurde durch eine gründliche Analyse verschiedener Quellen erreicht. Dazu zählen unsere eigenen Erfahrungen, Bewertungen von Drittanbietern, Expertenmeinungen und Vergleiche mit ähnlichen Apps. Diese Methodik ermöglicht eine objektive Beurteilung der App-Leistung, Nutzerzufriedenheit und des Gesamtwerts. Im Folgenden sind die verwendeten Kriterien und ihre Erklärungen aufgeführt:

  1. Nutzerzufriedenheit: Basierend auf Nutzerbewertungen wird die Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und das Gesamterlebnis bewertet, um zu prüfen, wie gut Meinungsplatz die Bedürfnisse und Erwartungen der Benutzer erfüllt.
  2. Verdienstpotenzial: Beurteilt anhand der Vielfalt und Wertigkeit des Angebots und Belohnungen, um realistische Verdienstmöglichkeiten zu ermitteln.
  3. Benutzerfreundlichkeit: Analysiert die Benutzeroberfläche, Navigation und den Prozess zum Auszahlen von Einnahmen, um die Benutzerfreundlichkeit zu bewerten.
  4. Auszahlungsprozess: Berücksichtigt verfügbare Auszahlungsmethoden, Mindestauszahlungsgrenzen, Bearbeitungszeiten und die Einfachheit des Auszahlungsvorgangs für Nutzerzufriedenheit und -praktikabilität.
  5. Datenschutz und Sicherheit: Bewertet die Handhabung von Benutzerdaten durch Meinungsplatz, einschließlich Sammlung, Nutzung und Weitergabe persönlicher Informationen, um das Benutzervertrauen und die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen zu gewährleisten.
  6. Kundensupport: Prüft die Verfügbarkeit und Reaktionsfähigkeit des Kundensupports, einschließlich FAQs, Support-Tickets und direkter Kontaktmethoden, um die Problemlösung und das Nutzererlebnis zu verbessern.

Autor:

<a href="https://morebucks.de/author/gabriel/" target="_self">Gabriel Dulian</a>

Gabriel Dulian

Hi! Ich bin Gabriel und seit 2021 Gründer sowie Chefredakteur von morebucks.de wo ich regelmäßig spannende Artikel veröffentliche. Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich regelmäßig mit Finanz- und Karriere Themen. Neben diesem Blog, betreibe ich auch die Seite Savebucks.de auf welcher sich Nutzer etwas dazuverdienen können.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Könnte Dir Auch Gefallen