Meinungsort Erfahrungen – Unser Testbericht

Geschrieben von: Morebucks

Zuletzt aktualisiert am 17. April 2021
Unser Ziel bei Morebucks ist es die Finanzielle Situation unserer Leser zu verbessern, weshalb wir regelmäßig Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen, die diese Vision teilen. Wenn ein Kauf oder eine Registrierung über einen unserer links entsteht, bekommen wir eventuell eine Provision. Erfahre hier mehr.

In Zeiten, wo das Homeoffice immer interessanter wird und als gute Alternative zum Geld verdienen angesehen wird, wird nach Möglichkeiten gesucht, um online Geld im Internet zu verdienen. Als sehr gute und sichere bzw. seriöse Methode, um dies zu tun, gilt das Beantworten bzw. Ausfüllen Umfragen.* In diesem Erfahrungsbericht geben wir dir Aufschluss über die Seite von Meinungsort.*

Meinungsort auf einen Blick:

  • Teilnahme ab 14
  • Auszahlung ab 2,50€ per Paypal oder Gutscheine


Zu Meinungsort*

★★★
Morebucks
Bewertung

4/5 Sternen
Pro:Contra:
-Auszahlung auf dein Bankkonto möglich
-Seriöser Anbieter
-Teilnahme schon ab 14
-Bezahlung ist nur mittelmäßig gut
-Zwischenzeitlich Technische Probleme

Firmen, egal ob groß oder klein, sind generell immer daran interessiert Marktforschung zu betreiben. Daher ist es für Betriebe wichtig, sich Meinungen, Kaufverhalten, aber auch Interessenslagen von potentiellen Kunden einzuholen. Dafür gibt es mehrere Portale und Anbieter, die diese Informationen für die Firmen besorgen. Eines dieser Online Umfrageportale ist Meinungsort (MeinungungsOrt.de). Als Umfrageportal, das die User direkt aktiv in das Geschehen der Marktentwicklung einbezieht, hat der Teilnehmer von MeinungsOrt.de auch den Vorteil, dass er durch das Beantworten bzw. Durchführen der Umfragen Geldpreise und Prämien erhalten kann.

Teilnahme Voraussetzungen

  • für die Nutzung bedarf es einer einmaligen Registrierung
  • die Anmeldung ist ganz einfach durch das Ausfüllen eines Formular möglich
  • die Registrierung ist kostenlos und kann mit einer E-Mail-Adresse oder via Facebook-Login bequem erfolgen
  • anschließend erfolgt eine Benachrichtigung via E-Mail
  • war die Registrierung erfolgreich, erhält man direkt die erste Einladung zu einer Umfrage

Wie wird man bezahlt und wie hoch?

Die Bezahlung erfolgt nach abgeschlossener Umfrage jeweils individuell, d.h., dass jede Umfrage auf MeinungsOrt.de unterschiedlich vergütet wird. Entscheidend ist hierbei die Länge und der Umfang der ausgefüllten Umfrage. Je länger und anspruchsvoller die jeweilige Umfrage ist, desto höher wirkt sich dies auf den Geldbetrag aus. Pro Umfrage erhält man auf Meinungsort sogenannte Meinungspunkte, wobei 20 Meinungspunkte laut Meinungsort Erfahrungen in etwa einem Wert von 1 Euro entsprechen. Dabei kann pro Umfrage ein Maximalgewinn von 1 Euro erzielt werden.

Auszahlungsgrenze und Prämie

Die Auszahlung kann bequem über PayPal bereits ab einem Wert von 50 Punkten, also 2,50 Euro, erfolgen. Meinungsort hat also den Vorteil, dass schon ein geringer Geldwert von 2,50 Euro ausreicht, um eine Auszahlung über PayPal zu beantragen. Die Auszahlungsgrenze von Meinungsortgehört damit zu den niedrigsten aller seriösen Umfrageportale. Zusätzlich ist es auf Meinungsort auch noch möglich, Gutscheine von Amazon zu erhalten. Außerdem erhält ein User für jede Teilnahme an einer Umfrage von Meinungsort ein zusätzliches Los für ein Gewinnspiel. Denn einmal im Jahr verlost das Umfrageportal unter den aktiven Registrierten einen Betrag von 8000 Euro. Hinzu kommt, dass ein Nutzer alle drei Monate noch die Chance hat bei einem weiteren Gewinnspiel 2000 Euro zu gewinnen. Dabei gilt: Je mehr ausgefüllte Umfragen, umso höher die Gewinnchance.

Wie sind die Umfragen? Dauer, Themen etc.

Das Themenangebot auf Meinungsort ist breit und richtet sich auch nach dem aktuellen Angebot von Unternehmen in Deutschland. Laut Meinungsort Erfahrungen reicht die Themenvielfalt von Themen wie Reisen, Sport, Technik und Kunst bis hin zu Haushaltsprodukten, Lifestyle und Gesundheit und vielem mehr. Die durchschnittliche Dauer einer ausgefüllten Umfrage beträgt auf Meinungsort in der Regel zwischen 15 und 20 Minuten. Die Umfragen sind leicht und einfach bedienbar (auch mobil) und laut Meinungsort Erfahrungen verständlich kommuniziert.

Ist Meinungsort seriös?

Hinter der Plattform Meinungsort steht mit dem großen amerikanischen Marktforschungsunternehmen SSI ein international tätiger und anerkannter Konzern. Dies spricht dafür, dass es sich bei der Plattform Meinungsort nicht um einen kleinen und unseriösen Anbieter, sondern ein etabliertes Unternehmen handelt. Der Konzern SSI verpflichtet sich auch keine persönlichen Daten von Nutzern an Dritte weiterzugeben oder gar zu verkaufen. Die Privatsphäre und Privacy ist damit für User gesichert. Laut Meinungsort Erfahrungen gilt die Online Plattform als seriöser Anbieter zum (wenig) Geld verdienen.

Vorteile

Welche Vorteile bringt das Umfrageportal Meinungsort mit sich? Für User ist es stets wichtig zu wissen, was es für einen Vorteil bringt, wenn sie die Umfragen korrekt beantworten. Hier ein kurzer Überblick.

  • einfache und kostenlose Registrierung und Nutzung
  • Gute und verständliche Bedienbarkeit (auch mobil)
  • Sehr geringe Auszahlungsschwelle von 2,50€
  • sowohl Geldauszahlung per Paypal oder auch Auszahlung in Form von Gutscheinen möglich
  • bereits ab 14 Jahren Anmeldung möglich
  • seriöses Umfrageportal

Nachteile

Welche Nachteile gibt es mit dem Umfrageportal? Natürlich wollen Nutzer auch wissen, was möglicherweise nicht gut funktioniert, bevor sie beginnen eine Umfrage durchzuführen. Hier ein Überblick über mögliche Nachteile.

  • bietet keine Produkttests an
  • Vergütung vergleichsweise gering
  • fehlerhafte Kontosperrungen
  • zwischendurch treten technische Probleme auf

Vergleich Vor- und Nachteile

Der Überblick über die Vor- und Nachteile vom Umfrageportal Meinungsort hat gezeigt, dass es zahlenmäßig mehr Vorteile als Nachteile gibt, jedoch gewisse Dinge zu beachten sind bevor man sich registriert. Kostenlose Registrierung und geringe Auszahlungsgrenze klingt schon mal interessant. Wobei natürlich klar wird, dass der Verdienst eher als gering einzustufen ist und immer wieder auch technische Fehler auftreten können. Dafür kann man sich aber bereits ab 14 Jahren anmelden und sich das Geld auch bequem über Pay Pal auszahlen lassen. Schade ist, dass es keine Produkttests gibt, wobei das Unternehmen größtenteils als seriös eingestuft wird und daher keine unbekannten bösen Überraschungen nach der Registrierung und Anmeldung auftreten sollten.

Meinungsort Erfahrungen

Die Erfahrungen mit dem Umfrageportal reichen teils weit auseinander. Von sehr zufriedenen Usern bis hin zu überaus enttäuschten Nutzern ist alles dabei. Einig sind sich die meisten User in Bezug auf den Verdienst, der vergleichsweise gering ausfällt. Einigkeit besteht auch hinsichtlich der einfachen Nutzung der Seite. Positiv punktet das Umfrageportal auch durch die niedrige Auszahlungsgrenze von 2,50 Euro. Für viele User gehört Meinungsort in das Umfrage-Portfolio hinein, während andere User das Portal aufgrund des nicht verhältnismäßigen Aufwands in Relation zum Verdienst, nicht weiterempfehlen können. Generell ist durch die Zeilen zu verstehen, dass Meinungsort eine seriöse Möglichkeit darstellt, um durch Umfragen geringes Geld zu verdienen.

Zu Meinungsort*

Meinungsort Alternativen

Neben dem Umfrageportal Meinungsort gibt es natürlich noch weitere Anbieter, die Bezahlung bzw. Prämien gegen das Ausfüllen von Umfragen anbieten. Zu den bekanntesten und wohl seriösesten Alternativen gelten Nielsen und Pinecone Research. Nielsen gilt als globales Informations- und Medienunternehmen mit führender Marktposition in den verschiedensten Bereichen (Einkaufs-, Medien- und Werbeverhalten). Der Hauptsitz liegt in den USA; wobei das Unternehmen in rund 100 verschiedenen Ländern tätig ist. Nielsen liefert den Kunden detaillierte Insights und Auswertungen zu ihren Märkten und stellt gleichzeitig das Verhalten der jeweiligen Zielgruppen zur Verfügung. Die Erkenntnisse basieren dabei auf repräsentativen Stichproben aus der Bevölkerung und sind damit als seriös einzustufen. Durch die Umfragen filtert Nielsen Vorlieben und Verhaltensweisen der Verbraucher und leitet sie an die Kundenfirmen weiter.
Auch Pinecone Research gilt als ein bundesweit führender Meinungsvertreter der Verbraucher. Unternehmen können durch die Online-Umfrage-Daten das Verhalten der Endverbraucher besser einschätzen und damit ihre Produktpalette entsprechend verändern.

Vergleich der Umfrageportale Meinungsort, Nielsen und Pinecone Research

Alle drei genannten Umfrageunternehmen verlangen vom Nutzer grundsätzlich das Gleiche: das Ausfüllen von Fragebögen bzw. Umfragen. Es gibt jedoch diverse Unterschiede hinsichtlich der Gegenleistung der Anbieter. Während es bei Pinecone Research, ähnlich wie bei Meinungsort, die Möglichkeit gibt sowohl Bargeld als auch andere Preise als Gegenleistung zu erhalten, bietet Nielsen den Usern Prämien aus ihrem Katalog an. Auch hinsichtlich des Alters gibt es Unterschiede. Während bei Nielsen und Pinecone Research das Mindestalter 18 Jahre beträgt, reicht bei Meinungsort ein Alter von 14 Jahren aus, um an den Umfragen teilzunehmen. In Bezug auf die Daten und Privatsphäre garantieren alle drei Anbieter eine Anonymisierung der Daten und keine Weitergabe an Dritte.

Fazit

Wie im Blogartikel aufgezeigt, gilt Meinungsort weitgehend als ein seriöses Marktforschungsportal. Für die meisten User und laut vielen Meinungsort Erfahrungen gehört das Portal in ein gute Umfrage-Anbieter-Portfolio, wobei vor allem die einfache Nutzung und die geringe Auszahlungsschwelle von 2,50 Euro entscheidend sind. Das Angebot an Umfragen könnte zwar noch besser sein, aber dies ist bei den meisten Umfrageanbietern der Fall, weshalb dies bei den Bewertungen nicht schwerer ins Gewicht fällt.

Was jedoch öfters als Kritikpunkt geäußert wird, ist der niedrige Verdienst. Ein Euro pro Umfrage hört sich nicht viel an, kann aber als Nebenverdienst nicht uninteressant sein. Trotzdem gilt es auch Erfahrungen wie technische Probleme und fehlerhafte Kontosperrungen zu berücksichtigen. Am Ende des Tages kann das Umfrageportal Meinungsort daher für Personen empfohlen werden, die für relativ großen Aufwand geringes Geld verdienen möchten, jedoch nicht für Menschen, die gerne viel Geld von zu Hause aus verdienen wollen.

Autor:

Morebucks

Morebucks

Unser Ziel bei Morebucks ist es Dir Möglichkeiten aufzuzeigen, die Deine Finanzielle Situation insgesamt verbessern können und Dich dazu motivieren neue Dinge auszuprobieren. Sei es eine Nebentätigkeit, die Gründung eines Online Unternehmens, der Wunsch nach Finanzieller Freiheit oder die Anregung neuer Ideen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere passende Beiträge