Artikel enthält Anzeigen (*)

Mit Twitch Geld verdienen: So gehst Du vor!

Geschrieben von: Gabriel Dulian

Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2021
Shutterstock | FrameStockFootages
Unser Ziel bei Morebucks ist es die Finanzielle Situation unserer Leser zu verbessern, weshalb wir regelmäßig Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen, die diese Vision teilen. Wenn ein Kauf oder eine Registrierung über einen unserer links entsteht, bekommen wir eventuell eine Provision.

Twitch ist eine Streaming-Plattform, auf der monatlich über 40 Millionen Zuschauer aktiv Inhalte konsumieren. Die Website lebt vor allem von ihren Streamern, die für ihre Dienste unterschiedlich bezahlt werden. Viele von ihnen wurden zu Internet-Stars und schafften sogar den Sprung ins Fernsehen. Um mit Twitch Geld verdienen zu können, solltest du vorher allerdings einige Punkte beachten.

Ab wann darf man auf Twitch streamen?

Mit der Vollendung des 18. Lebensjahres ist jeder Nutzer berechtigt auf Twitch zu streamen. Minderjährige dürfen sich ab einem Alter von 13 Jahren unter Aufsicht ihrer Eltern ihrem Publikum präsentieren. Damit die Streaming-Zeiten individuell gestaltet werden können, sollten die Akteure allerdings mindestens 18 Jahre alt sein.

Über welche Themen kannst du streamen?

Die Auswahl an möglichen Streaming-Projekten ist sehr vielfältig. Die Plattform ist in erster Linie durch ihren Gaming-Sektor bekannt geworden. Spiele wie League of Legends, CS: GO und VALORANT ziehen hierbei die meisten Zuschauer in ihren Bann. Wenn du mit Twitch Geld verdienen möchtest, musst du dich aber nicht auf Videospiele fokussieren.

Es gibt zum Beispiel hervorragende DJs, die in der Kategorie „Musik“ ihre Platten auflegen. Hast du Spaß an Unterhaltungsformaten? Dann kreiere deine eigene Talkshow. Sprich über Themen, die dich bewegen. Lade dir passende Gäste ein und diskutiere kontroverse Meinungen.

Abseits davon musst du nicht einmal selbst Content produzieren, um mit Twitch Geld verdienen zu können. In den letzten Jahren erfreuten sich die sogenannten Reactions immer größerer Beliebtheit. In diesem Format schaust du dir mit deiner Community öffentlich zugängliche Videos an. Diese können sowohl belehrenden als auch unterhaltenden Charakter haben. Wichtig ist nur, dass die kommentierten Videos auf eine breite Resonanz treffen.

Mit Twitch Geld verdienen: Diese 8 Optionen hast du:

1. Werde Twitch Partner

Der erste Schritt, um mit Twitch Geld verdienen zu können, stellt die Aufnahme in das Partnerprogramm dar. Sobald du eine bestimmte Zuschauerzahl erreicht hast, kommst du in den Genuss diverser Vorteile. Partner dürfen mitunter Werbung in ihrem Stream schalten und erhalten anschließend einen Teil des Gewinns. Außerdem sind sie in der Lage Spenden und Abonnenten zu generieren.

2. Geld durch Subscriber verdienen

Apropos Abonnenten: Hast du einen Zuschauer von deinen Inhalten überzeugt, kann er dich durch eine Subscription bzw. ein Abo unterstützen. Auf der Plattform werden drei unterschiedliche Arten von Abonnements unterschieden. Das Stufe 1-Abo kostet den Nutzer 4,99 US-Dollar pro Monat, während Stufe-2-Mitglieder 9,99 US-Dollar an ihre Lieblingsstreamer überweisen.

Um sehr viel Geld mit twitch verdienen zu können, solltest du versuchen eine große Anzahl an Stufe-3-Subscriber für dich zu gewinnen. Jedes Abo dieser Größenordnung kostet den Nutzer 24,99 US-Dollar. Mittlerweile können Zuschauer sich gegenseitig Abos schenken, sodass auch finanziell schwächere Menschen in den Genuss eines Abonnements kommen.

Wie viel Geld du von den Subscriptions erhältst, hängt von deinem Bekanntheitsgrad ab. Zu Beginn liegt die Gewinnbeteiligung in der Regel bei 50 %. Größere Vertreter erhalten allerdings bis zu 100 % der Abonnentengebühren. Streamer bieten ihren Zuschauern im Tausch für die Abos gewisse Vorzüge an. Bei den meisten Kanälen erhalten die Subscriber zusätzliche Emotes oder die Chance an lukrativen Gewinnspielen teilzunehmen.

3. Verdiene Geld durch Spenden

Wenn deinen Zuschauern der Betrag für ein Stufe-1-Abo finanziell zu sehr zusetzt, können sich dich durch eine Spende unterstützen. So können sie dir bereits mit einer einmaligen Zahlung von einem US-Dollar unter die Arme greifen. Es kommt allerdings auch vor, dass Streamern enorme Summen gespendet werden. Im Gegensatz zu den Abos erhalten die Spender hier keine Gegenleistung für ihren Obolus. Du wirst hier also mit Twitch Geld verdienen, ohne zusätzliche Anstrengungen unternehmen zu müssen.

4. Affiliate-Marketing

Du benutzt für deine Aufnahmen teure Hardware. Wenn deine Zuschauer von der Qualität deines Streams überzeugt sind, möchten sie häufig das gleiche Equipment für den heimischen PC erwerben. Durch Affiliate-Marketing bietest du deinen Followern einen Link an, der sie direkt zu den gewünschten Produkten führt.

Von jedem Kauf, der über diesen Link ermöglicht wird, erhältst du einen Anteil. Auf diesem Wege versorgst du deine Zuschauer mit hochwertiger Hardware und kannst ganz nebenbei mit Twitch Geld verdienen. Zu den größten Affiliate-Anbietern gehören übrigens Amazon und MMOGA.
Vorgeschlagen: Das sind die Besten Affiliate Netzwerke

5. Verkaufe Merchandise

Um mit Twitch Geld verdienen zu können, musst du dich nicht ausschließlich auf die Plattform verlassen. Du kannst deine Streams ebenfalls nutzen, um deine eigenen Produkte zu bewerben. Wenn du im Austausch mit deinem Publikum bestimmte Redewendungen benutzt, bedrucke T-Shirts und Pullover damit und vertreibe sie über einen Online-Shop. Das Gleiche lässt sich mit Emotes verwirklichen.

Besitzt du ein Händchen für ansprechende Designs, steht der Produktion deiner Merchandise-Artikel nichts mehr im Wege. Fehlen dir die passenden Ideen, empfiehlt sich die Anstellung eines Künstler-Teams.

6. Lade deine Streams auf YouTube hoch und monetarisiere diese

Du solltest dich weiterhin nicht nur auf eine Plattform beschränken. Du kannst etwa mit Twitch Geld verdienen, in dem du deine Streams nach der Aufnahme im Ganzen oder geschnitten bei YouTube hochlädst. Besonders beliebt sind Highlight-Videos, in denen die besten Momente des letzten Streams noch einmal festgehalten wurden.

Neben dem finanziellen Vorteil bietet dir YouTube außerdem zusätzliche Reichweite. Nutzer, die nicht so oft auf Twitch verkehren, werden so auf dich aufmerksam. Sollten deine Stammzuschauer einen deiner Streams verpassen, schauen sie sich bei YouTube gerne die Zusammenfassung an. Du baust somit eine stärkere Bindung zu deinem Publikum aus und wirst dadurch langfristig erfolgreicher. Sieh YouTube also als Unterstützung bei deinem Ziel, mit Twitch Geld verdienen zu wollen.

7. Sponsoring mit diversen Firmen

Sobald du über eine ansprechende Reichweite verfügst, werden sich Unternehmen mit dir in Verbindung setzen, um dich finanziell zu supporten. Als Ausgleich hältst du hin und wieder die Produkte deiner Sponsoren in die Kamera oder sprichst über deren Vorzüge. Es ist eine einfache Methode, um mit Twitch Geld verdienen zu können.

Allerdings eignen sich nicht alle Firmen gleichermaßen für eine Partnerschaft. Du hast auf Twitch höchstwahrscheinlich ein sehr junges und beeinflussbares Publikum. Aus diesem Grund solltest du die Artikel und Dienstleistungen vorher gründlich prüfen, bevor du sie deinem Publikum präsentierst. Achte darüber hinaus darauf, dass der Sponsor zu deinem Image passt. Wenn du dich als Gamer profiliert hast, um mit Twitch Geld verdienen zu können, eignen sich Spielehersteller eher für eine Zusammenarbeit als Waschmittelproduzenten. Mit dem Verlust deiner Glaubwürdigkeit verlierst du ansonsten auch deine Anhänger.

8. Leite deine Zuschauer auf deine eigene Website

Dieser Tipp ähnelt dem Hinweis mit den Merchandise-Artikeln. Du nutzt deine Präsenz, um dein Publikum für deine eigene Homepage zu begeistern. Auf deiner Website verkaufst du dann entweder eigene Kreationen oder Tickets für Shows und Fan-Treffen.

Des Weiteren hast du die Möglichkeit deine Videos auf deiner Homepage hochzuladen, um so mit Twitch Geld verdienen zu können. Mit gut platzierten Werbeanzeigen steigerst du zudem ganz bequem deine Einnahmen. Durch deine Website wirkst du viel attraktiver für Werbepartner, weil du dich nicht nur auf Video-Plattformen beschränkst.
Vorgeschlagen: WordPress Seite erstellen: Schritt für Schritt erklärt

Wie viel kann man als Twitch Streamer verdienen?

Da die meisten Streamer ihr Einkommen nicht offen legen, ist eine Auskunft über das Gehalt nur sehr schwierig zu erhalten. Allerdings richtet sich das Einkommen nach der Reichweite und den damit verbundenen Zuschauerzahlen. So sollen große Streamer wie MontanaBlack und Gronkh im Jahr ca. 1 Million Euro brutto einnehmen.

Du kannst aber auch als kleiner Streamer mit Twitch Geld verdienen und davon leben. Mit attraktiven Sponsorenverträgen und einer Abonnentenzahl, die sich zwischen 500 und 1000 bewegt, lässt es sich wahrscheinlich sehr gut aushalten.

Welche Tipps verhelfen dir zu deinem Streaming-Erfolg?

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch für das Streamen. Zu Beginn werden dich nur wenige Zuschauer verfolgen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Disziplin. Du musst regelmäßig und motiviert streamen. Mit der Zeit wirst du dir so einen kleinen Stamm an Anhängern aufbauen. Suche häufig die Interaktion mit dem Chat, um den Kontakt weiter zu intensivieren.

Biete überdies abwechslungsreichen Content an und baue die Social-Media-Kanäle mit in deinen Auftritt ein. Wenn du konstant qualitativ hochwertige Formate produzierst, werden deine Zuschauer Freunde und Bekannte auf dich aufmerksam machen. Lass dich beim Streamen von kleinen Rückschlägen und negativen Kommentaren nicht von deinem Weg abringen.

Ein absolutes No-Go musst du außerdem vermeiden: Selbst wenn es dein Ziel ist mit Twitch Geld verdienen zu können, sollte der Spaß an der Arbeit im Vordergrund stehen. Dein Publikum darf niemals das Gefühl bekommen, dass du es nur wegen ihrer dicken Brieftaschen unterhältst.

Interessante Beiträge
grade
   Bezahlte Umfragen
euro
   Schnell Geld verdienen
menu_book
   Investment Bücher
hourglass_bottom
   Passives Einkommen
phone_iphone
   Die Besten Cashbacks
savings
   Geld sparen
account_balance
   Peer to Peer
directions_car
   Geld mit dem Auto
laptop
   Online Jobs
insights
   100€ Investieren

Autor:

Gabriel Dulian

Gabriel Dulian

Unser Ziel bei Morebucks ist es Dir Möglichkeiten aufzuzeigen, die Deine Finanzielle Situation insgesamt verbessern können und Dich dazu motivieren neue Dinge auszuprobieren. Sei es eine Nebentätigkeit, die Gründung eines Online Unternehmens, der Wunsch nach Finanzieller Freiheit oder die Anregung neuer Ideen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere passende Beiträge